Spezialtipp

Donaueschinger Musiktage 2020

Bild: SWR/CR/Kaupo Kikkas

Mittwoch, 23:03 Uhr SWR2

SWR2 JetztMusik

Donaueschinger Musiktage 2020

SWR Symphonieorchester unter der Leitung von Titus Engel. Titus Engel (Bild).

Tagestipp

Heute, 19:05 Uhr Ö1

Dimensionen

Ein ansteckender Krebs gefährdet Tasmaniens Nationaltier. Von Saskia Guntermann und Michael Marek Tasmanien, die 1642 eher zufällig entdeckte Insel am Südzipfel Australiens, gilt als kultureller Schmelztiegel und Naturparadies für Wanderer und Outdoor-Liebhaber - mit der saubersten Luft der Welt. Dafür sorgen die stürmischen Winde des 40. Breitengrades, die über die Insel hinweg ziehen. Typisch für Tasmanien sind die üppigen Regenwälder, spektakulären Berge, Moorlandschaften und Beuteltiere, die es nur auf Tasmanien gibt: darunter Wombats, Wallabys und vor allem der "Tasmanische Teufel". Allerdings ist das Nationaltier Tasmaniens vom Aussterben bedroht. Verantwortlich dafür ist ein ansteckender Krebs. Wissenschafter und Wildtier-Experten suchen seit Jahren nach Möglichkeiten, den Beutelwolf zu retten. Dazu zählen Impfstoffe, Zuchtprogramme und Schutzgebiete.

Konzerttipp

Heute, 13:05 Uhr SWR2

SWR2 Mittagskonzert

Herbstliche Musiktage Bad Urach 2020 Christoph Prégardien (Tenor) Oberon-Trio Ludwig van Beethoven: Lieder und Volksliedbearbeitungen (Konzert vom 4. Oktober in Bad Urach) Johannes Brahms: Violinkonzert D-Dur op. 77 Dmitry Sitkovetsky (Violine) SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg Leitung: Sylvain Cambreling (Konzert vom 28. April 2007 in Friedrichshafen) Henschel Quartett Ludwig van Beethoven: Quartett Nr. 12 Es-Dur op. 127 (Konzert vom 7. Oktober in Bad Urach)

Hörspieltipp

Heute, 20:10 Uhr Deutschlandfunk

Hörspiel

magazin 12/20 Berichte, Gespräche und Informationen zum Hörspiel, in Deutschland und in aller Welt Wir beschäftigen uns mit dem "Pophörspiel" als Kunstform, liefern einen Vorgeschmack auf das Hörspiel "Mandeville. Vaudeville" und sprechen wir mit Regisseur Andreas Jungwirth über sein Hörspiel "Laute Nächte" das "Hörspiel des Monats" September. Außerdem werfen wir einen Blick auf die Hörspielproduktionen des Dezembers.

Featuretipp

Heute, 09:30 Uhr Ö1

Radiokolleg - Datenpunkte im informationszeitalter

1956, 1968, 1990, 1998 (2). Gestaltung: Julia Gindl, Sarah Kriesche *1968 Whole Earth Catalog* Wie würde eine Suchmaschine in Buchform aussehen? Vielleicht wie ein Katalog, wie der "Whole Earth Catalog", der 1968 erstmals erschienen ist. "Die richtige Information am richtigen Platz kann dein Leben verändern", schrieb der kalifornische Aktivist und Herausgeber Stewart Brand einst in einer Beilage um den "Whole Earth Catalog" zu beschreiben. Apple-Gründer Steve Jobs bezeichnete den Katalog als einen Vorläufer von Online-Suchmaschinen: neben Artikeln und Essays konnten da private Hersteller ihre selbstgemachten Produkte anpreisen und Tipps geben, wie man einen Kamin baut oder wie Solartechnik funktioniert. Der Mix aus Bestellkatalog, Do it Yourself-Anleitungen und Gegenkultur-Magazin führte technische Innovationen mit Zeitgeist zusammen.

Podcast

Bayern 2

01.12.1967: Alles Psycho: Spukprofessor Bender auf Geistersuche in Rosenheim

Spuk und unerklärliche Phänomene? Ein Fall für die Ghostbusters, oder, 1967 in Rosenheim für den Psychologen Hans Bender, der sich um den Spuk kümmern sollte.

Hören

Hörspiel-Download

WDR

17 Days (2/2): Mit dem Motorroller nach Irland

-Reise-Abenteuer- Jonas hat es tatsächlich von Bochum bis zum Hafen in Wales geschafft. Jetzt nur noch schnell rüber nach Dublin, eine Shakespeare-Originalausgabe kaufen und ab zurück nach Bochum. Leider ist die letzte Fähre schon weg - und Jonas hat nur noch neun Tage Zeit! // Von Jonas Baeck / Nach seinem Roman "Wenn die Sonne rauskommt, fahr ich ohne Geld" / Bearbeitung und Regie: Matthias Kapohl / WDR 2020 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören