Hörspiele im Radio

Hörspiele

Dienstag 19:04 Uhr WDR3

WDR 3 Hörspiel

Jeder kommt ins Schicklgruber (2/3) Von Marcy Kahan Jüdische Erinnerungen an Wien Übersetzung aus dem Amerikanischen: Moshe Kahn

Dienstag 20:10 Uhr Deutschlandfunk

Hörspiel

magazin 12/20 Berichte, Gespräche und Informationen zum Hörspiel, in Deutschland und in aller Welt Wir beschäftigen uns mit dem "Pophörspiel" als Kunstform, liefern einen Vorgeschmack auf das Hörspiel "Mandeville. Vaudeville" und sprechen wir mit Regisseur Andreas Jungwirth über sein Hörspiel "Laute Nächte" das "Hörspiel des Monats" September. Außerdem werfen wir einen Blick auf die Hörspielproduktionen des Dezembers.

Dienstag 23:03 Uhr SWR2

SWR2 ars acustica

Das Hörspiel vom Hörspiel 2020 Werke aus dem Wettbewerb um den Karl-Sczuka-Preis Vorgestellt von Julia Mihály Regie: die Autorin (Produktion: SWR 2020) 1931 führte Friedrich Bischoff, damals Intendant in Breslau, bei der "Rundfunk- und Phonoschau Berlin", dem Vorläufer der heutigen Funkausstellung, Ausschnitte aus neuen Hörspielproduktionen vor. Er gab seiner Beispiel-Sammlung aus der Entwicklungsarbeit der Radiokunst den Titel "Das Hörspiel vom Hörspiel". Unter diesem Titel stellen Mitglieder der unabhängigen Jury Werke aus dem jährlichen Wettbewerb um den Karl-Sczuka-Preis vor - Werke der autonomen Radiokunst.

Montag Mittwoch